Try Wordle Multiplayer!

Generator für Datenschutzrichtlinien

Generieren Sie einfach online und kostenlos Datenschutzrichtlinien

App Name

Contact Information

Personally Identifiable Information

App Type

Mobile OS

Policy Effective Date

OwnerType

Company Name

Developer Name

Include links to Third Party Services
All Done!

Now sit back and choose the type of document you want to generate:


Privacy PolicyTerms & Conditions

The accuracy of the generated privacy policy and terms & conditions on this website is not legally binding. Use at your own risk.

Read the full Disclaimer here

Wie machen Sie Datenschutzbestimmungen?

Schritt 1

Wählen Sie nach Bedarf die entsprechenden Optionen und Einstellungen aus

Schritt 2

Klicken Sie auf die Schaltfläche, um eine Datenschutzrichtlinie zu erstellen

Schritt 3

Kopieren Sie das Ergebnis oder speichern Sie es zur späteren Verwendung

Warum brauche ich eine Datenschutzrichtlinie?

Wir haben uns für diesen Schritt entschieden, da diese Form der Richtlinie keine Verarbeitung personenbezogener Daten vorsieht und daher keine große Variabilität der Lösung impliziert. Es ist wichtig zu beachten, dass es nicht für Websites geeignet ist, die personenbezogene Daten verarbeiten. Beispielsweise erfordern Online-Shops und andere Dienste, bei denen der Benutzer neben einer Telefonnummer oder E-Mail zusätzlich andere Informationen über sich selbst bereitstellt, der Verarbeitung personenbezogener Daten mehr Aufmerksamkeit. Vertraulichkeit ist die Nichtoffenlegung von Informationen oder Daten. Wenn wir über vertrauliche Informationen sprechen, sind dies geheime Daten oder Daten, die nur von bestimmten Personen und für bestimmte Zwecke verwendet werden können.

Die Datenschutzrichtlinie und ihre Erstellung scheinen nicht der aufregendste Prozess zu sein, aber die Leute wenden sich an sie, wenn sie Fragen haben. Wenn die Informationsseite schlecht gestaltet ist, untergräbt sie das Vertrauen und erweckt den Eindruck, dass das Unternehmen nicht so besorgt um das Wohl seiner Kunden ist. Wenn Ihre Website über irgendeine Form der Datenerfassung verfügt - Feedback, Newsletter-Abonnement, Registrierung oder persönliches Konto - gilt dies als Verarbeitung personenbezogener Daten. In diesem Fall müssen Sie die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten einholen und einen Link zu Ihrer Richtlinie zur Verarbeitung personenbezogener Daten veröffentlichen, damit sich eine Person damit vertraut machen, zustimmen und Sie erst dann über ihre Daten informieren kann.

War AnyTextEditor für Sie nützlich?

Hallo. Wir haben uns sehr bemüht, eine bequeme Website zu erstellen, die wir selbst verwenden. Wenn Ihnen eines unserer Tools und Editoren gefallen hat, fügen Sie es Ihren Lesezeichen hinzu, da es Ihnen mehr als einmal nützlich sein wird. Und vergessen Sie nicht, auf Social Media zu teilen. Wir werden besser für Sie sein.